Willkommen

Liebe Gäste

Um Sie und unser Personal so gut wie möglich zu schützen, wenden wir unser Schutzkonzept an. Ab Montag, 13. September 2021, ist für einzelne Stadtrundgänge, auf welchen sich die Gäste auch in Innenräumen bewegen, ein Covid-19-Zertifikat Voraussetzung – detaillierte Informationen finden Sie im Schutzkonzept. Ausgenommen von der Zertifikatspflicht sind Schulklassen.

Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit und freuen uns, Sie wieder persönlich auf einem Rundgang durch die Stadt Bern begrüssen zu dürfen!


BERN QUARTIERT [IV] – DIESSEITS UND JENSEITS DER AUTOBAHN
letzte Durchführung im 2021: 18. September 2021, 14.00 Uhr

Im Zentrum des gemeinsamen Projekts von Bern Welcome und StattLand stehen die mitwirkenden Personen und deren Geschichten. Mit fachlicher Unterstützung der Bevölkerung und der Quartierorganisationen entwickelten die beiden Partner im Berner Stadtteil IV einen Quartierrundgang unter Einbezug verschiedener Bewohner*innen. Die involvierten Personen vermitteln ein lebendiges Bild, da sie selbst Teil der Geschichte(n) sind, über die sie erzählen. Damit ergibt sich ein eigener, überraschender Zugang zu diesem Berner Stadtteil. Zu den Spielplätzen in Wittigkofen und deren liebevollen Namen. Zum Kulturlokal, das mit viel Herzblut Musikschaffenden aus der ganzen Welt eine Bühne bietet. Zum Quartierladen, der nicht nur mitten im Quartier steht, sondern durchs Quartier überhaupt ermöglicht wird. Zum Zentrum Paul Klee und seiner Nachbarschaft, diesseits und jenseits der Autobahn. Überhaupt, diese Autobahn: Sie ist die graue Spur, der rote Faden, aus dem der Rundgang gewoben ist. Die Rundgangroute mäandriert entlang der Autobahnschneise, welche den Stadtteil ebenso zusammenhält wie trennt. Anregende Kontraste entstehen auf engem Raum, die dazu einladen, das eigene Wohnumfeld mit anderen Augen zu sehen, im Stadtteil IV und darüber hinaus.


Stadtrundgänge in Bern – seit 30 Jahren

Wissen, Erlebnis und Kunst in einem: StattLand zeigt einzigartige szenische Stadtrundgänge in Bern. Wir spüren Menschen nach, sprechen über aktuelle Themen, blicken hinter die Fassaden und überraschen mit Informationen, die Bern aus einer neuen Perspektive zeigen.

Während 365 Tagen im Jahr können Sie zu jeder Zeit für Gruppen Stadtführungen Ihrer Wahl buchen. Einzelpersonen können an den öffentlichen Stadtrundgängen teilnehmen. Bei der Auswahl des passenden Angebots beraten wir Sie gerne.