Willkommen

Während 365 Tagen im Jahr können Sie zu jeder Zeit für Gruppen Stadtführungen Ihrer Wahl buchen. Bei der Auswahl des passenden Angebots beraten wir Sie gerne.

Einzelpersonen können an den öffentlichen Stadtrundgängen teilnehmen. Das Programm der öffentlichen Durchführungen bis Sommer 2017 finde Sie hier.


Projekt «StadtaufLandab» im Rahmen des Wettbewerbs «tête-à-tête» des Kantons Bern

Zwei Schulklassen, eine vom Land (Schüpberg) und eine aus der Stadt (Bern Manuel), setzen sich mit der eigenen und der fremden Umgebung auseinander und suchen nach Gemeinsamkeiten und Gegensätzen. Zwischen den beiden Klassen findet ein intensiver Austausch statt, wobei der Blick auf die fremde Umgebung eine neue Perspektive auf das eigene, gewohnte Umfeld ermöglicht. Dabei sollen Vorurteile hinterfragt, die eigenen Wünsche mit der Realität konfrontiert und Gegebenes als Veränderbar erfahren werden. Am Schluss steht je ein Stadt- bzw. Dorfrundgang, der den Besuchenden die entwickelten Einsichten vermittelt.

Geschichten vom Schüpberg
Do, 29. Juni 2017, 20:00 Uhr

ElfenAugeSchichten
Di, 4. Juli 2017, 19:00 und 19:20 Uhr | Mi, 5. Juli 2017, 19:00 und 19:20 Uhr

Mit freundlicher Unterstützung der Schulen Bern Manuel und Schüpfen.


Stadtrundgänge in Bern – seit über 25 Jahren

Spaziergänge sind sinnlich und anregend. Ideale Voraussetzungen, um den Blick auf die Menschen und deren Alltag zu schärfen. Besuchen Sie unsere Stadtführungen und lernen sie dabei Frau Neuenschwander oder Herrn Weber kennen. Hören Sie, weshalb Unterwäsche zum gemeinsamen Mittagessen verpflichtet. Erleben Sie, warum sich eine StattLand-Schauspielerin in einer Glaubenskrise befindet. Oder sehen Sie, wo die Berner Elfen leben.