Liebefeld: Mehr mit weniger

Ein interaktiver Rundgang zum Thema Nachhaltigkeit


Buchung für Schulklassen

CHF 330

Kostenlos für Schulen des Kantons Bern
Max. 25 Personen pro Gruppe

Zur Anmeldung


Liebefeld: Mehr mit weniger

Ein interaktiver Rundgang zum Thema Nachhaltigkeit

Warum eine Erde nicht mehr reicht und wie das Theater in die Fabrik kommt. Was Abfall hergeben kann und wo man Gebäude stapelt. Wie Velos nach Afrika kommen oder zu Büroklammern werden.

Auf dem interaktiven Rundgang im Liebefeld begegnen die Schulklassen dem nachhaltigen Lebensstil und begeben sich auf die Suche nach Bewährtem, das umgestaltet und wiederverwendet wird. Der Rundgang zeigt auf, dass mehr Lebensqualität mit weniger materiellem Konsum möglich ist: teilen statt besitzen, reparieren statt wegwerfen, umnutzen statt abreissen sind die neuen Schlagworte.

Von Haltestelle Hardegg Vidmar (Linie 17) bis Vidmarhallen
90 Minuten
Reservation erforderlich
Ohne Schauspiel
Max. 25 Personen
Ab 10 Jahren / 5. Klasse
Mundart, Deutsch
Unterstützung durch Kultur und Schule
Bezug Lehrplan 21
Unterrichtsunterlagen
Rollstuhlgängig
Es gilt eine generelle Maskenpflicht für alle Teilnehmer*innen. In Innenräumen gilt die Covid-19-Zertifikatspflicht. Schulklassen sind beständige Gruppen und daher von der Zertifikatspflicht ausgenommen.

Dank

Für die Zusammenarbeit und die finanzielle Unterstützung bedanken wir uns herzlich.