Bezug Lehplan 21

Kommunikation umfasst alle Arten der Übertragung von Informationen eines Senders an einen oder mehrere Empfänger. Dies kann mittels Sprache, Körpersprache oder technischer Hilfsmittel geschehen. Verdichtung, Beschleunigung und Globalisierung der Kommunikation wirken sich vielfältig auf unsere vernetzte Gesellschaft aus.

Funktion und Aufgaben von Massenmedien
Massenmedien prägen unsere Umgebung und werden von uns intensiv genutzt – mit allen Vorteilen und Gefahren.
Lehrplanbezüge: Einleitende Kapitel Medien und Informatik, Einleitende Kapitel Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG), : D.5.B.1.d, MI 1.1a, 1.2.b, MI 1.1.e-g, 1.2.f

Globalisierung der Kommunikation
Wir kommunizieren täglich „autour du monde“. Telefon, Internet und weiter Hilfsmittel helfen uns dabei. Eine Globalisierte Kommunikation stützt unsere Gesellschaft.
Lehrplanbezüge: Einleitende Kapitel Medien und Informatik, Einleitende Kapitel Sprachen, Einleitende Kapitel Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG), 1.2.b, MI 1.1.e-g, 1.2.f: D.5.B.1.d, NMG 5.3.1.a,b, 9.2.b, TTG 3.A.2a, 1.2.b, RZG 5.3.a, TTG 3.A.2.c

Entwicklung der Kommunikation
Welchen Weg hat die Kommunikation von den Anfängen bis heute beschritten.
Lehrplanbezüge: Kompetenz NMG.9.3, Kompetenz RZG.6.1, Kompetenz RZG.6.3, NMG 5.3.1.a,b, 9.2.b, TTG 3.A.2a, RZG 5.3.a, TTG 3.A.2.c

 Big Data
Datenaustausch, Datenklau, Datenmissbrauch, Datenhandel – alles Phänomene einer digitalisierten Gesellschaft.
Lehrplanbezüge: Einleitende Kapitel Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG), Einleitende Kapitel Medien und Informatik, Kompetenz RZG.6.3, NMG 5.3.1.a,b, MI 1.1a, 1.2.b, MI 1.1.e-g, 1.2.f

 Nonverbale Kommunikation
 Gewinnt in einer technisiserten und digitalisierten Welt an Bedeutung.
 Lehrplanbezüge: Einleitende Kapitel Überblick, Einleitende Kapitel Gestalten, MI 1.1a,