Alles relativ?

Einstein in Bern


Buchung für Gruppen

CHF 490

Max. 20 Personen pro Gruppe

Auch in Englisch verfügbar!

Zur Anmeldung


Buchung für Einzelpersonen

Dieser Rundgang ist derzeit nicht verfügbar.


Alles relativ?

Einstein in Bern

Wie im Berner Patentamt die Kosmologie revolutioniert wird und warum Albert Einstein keine Socken trägt. Wo die eidgenössischen Tintenscheisser arbeiten und weshalb Freunde Rauchzeichen geben müssen.

Viele wissen Einiges, die wenigsten jedoch kennen den Menschen hinter dem Mythos. Wir führen Sie durch Einsteins Berner Jahre. Sie lernen dabei nicht nur den weltbekannten Physiker, sondern auch den Ehemann, Freund, Beamten und Erfinder Albert Einstein kennen.

Ab Münsterplatz (Mosesbrunnen) bis Passerelle Aarbergergasse
80 Minuten
Reservation erforderlich
Mit Schauspiel
Max. 20 Personen
Ab 12 Jahren geeignet
Mundart, Deutsch, Englisch
Es gilt eine generelle Maskenpflicht für alle Teilnehmer*innen.

Presseartikel

24.05.2019 | Berner Zeitung BZ

Auf den Spuren Einsteins

14.05.2019 | Berner Kulturagenda BKA

Zeitreise